Teppichwäsche

articles articles Im Gegensatz zu herkömmlichen Reinigungsverfahren werden Teppiche bei uns in extra dafür konzipierten 'Waschmaschinen' (Kufe genannt) gewaschen. Dies garantiert eine nicht nur gründliche sondern auch sehr schonende Reinigung.
Die verwendeten Reinigungs- und Waschmittel lassen die Farben wieder leuchten und entfernen auch hartnäckigen Schmutz.

40 Jahre Erfahrung in der Teppichwäsche, von denen ihr Teppich profitiert! Ob neu, semi-alt oder alt, ganz gleich welcher Provenienz, egal, ob Orientale, Chinese, Tibeter, Allgäuer, Kelim, Berber, Maschinenware, Baumwollteppich: ALLE Teppiche werden bei uns komplett schwimmend gewaschen.

articles

articlesTeppichvollwäsche bei uns bedeutet: maschinelle Entstaubung des Teppichs, Vorwäsche (schwimmend!) zum Einweichen und Schmutzlösen, danach folgt die individuelle Handwäsche des Teppichs, Teppichentwässerung mittels Quetschwalzen und Zentrifugen, abschließend die schonende Trocknung. Eine zusätzliche Option ist das Rückfetten und Imprägnieren des Flormaterials!

Hier wird jedes Stück sorgfältig von Hand bearbeitet, um seinen Wert und seine Schönheit noch über Jahre zu erhalten!

Sonderbehandlung

Eine Sonderbehandlung wird besonders bei Blut-, Urin-, Kaffee- und Rotweinflecken notwendig. In jedem Haushalt passieren große und kleine Missgeschicke, die den Teppich in Mitleidenschaft ziehen. Wir behandeln alle Flecken, nur leider ist nie ganz auszuschließen, dass Ihnen - je nach Art und Vorbehandlung des Flecks - ein "Souvenir" erhalten bleibt.

Deshalb sind wir im Vorhinein, bei der Entstehung des Flecks, auf Ihre Mithilfe angewiesen. Sie können viel zu der fachmännischen Arbeit beitragen, indem Sie den Fleck nur mit einen saugenden Lappen oder Tuch betupfen (NICHT reiben!) und somit die Flüssigkeit aufnehmen!

Mottenschutz

Bei Mottenbefall des Teppichs hilft die Teppichwäsche in Verbindung mit zusätzlichem Klopfen und intensiver Vorwäsche. Danach befinden sich definitiv keine Motten und deren Larven mehr im Teppich.
Damit es zu keinem erneuten Befall kommt, kann man die Teppiche mit einem speziellen Mottenschutz
ausrüsten, welcher während des Waschvorganges aufgetragen wird.
Der abgefressene Teppichflor kann selbstverständlich durch unseren Fachknüpfer repariert werden.

Spannen

Der Teppich wird bei Verformungen, die beispielweise durch Gebrauch oder Materialbeschaffenheit des Teppichs entstehen können, bereits im feuchten Zustand schonend Schritt für Schritt begradigt.

Desinfektion

Eine spezielle Behandlung wird bei Pilzbefall (Schimmel, Moder), Verunreinigung durch Urin und Exkremente sowie Erbrochenem (Geruchsbelästigung allgemein) notwendig.

Kostenloser Abhol- und Bringdienst

Wenn wir Ihren Teppich abholen sollen: kein Problem! Sollten Sie ihn selbst anliefern und auch wieder abholen wollen, beachten Sie bitte unsere Öffnungszeiten:

Montag-Donnerstag von 8-13 und 14-17 Uhr
Freitag durchgehend von 8-16 Uhr